Blog-Beiträge zum Thema Kunst und Künstler

Beiträge

Eveline Hall, die Über-Frau

Abschied vom Jugendwahn: Top-Model Eveline Hall steigt zur Werbe-Ikone auf und plant ein Debüt-Album mit dem Nena-Produzenten Franz Plasa

Das eigensinnliche Spiel der Anja Schüte

Das eigensinnliche Spiel der Anja Schüte Die Schauspielerin Anja Schüte über frühen Ruhm, kalkulierte Grenzüberschreitungen und ihren Gastauftritt im Fadenkreuz der SAT.1-Reality-Show „Promi Big Brother“

Die Gestalter – ein virtueller Think Tank über die Zukunft

Die Gestalter – ein virtueller Think Tank Der Landschafts-Architekt Andreas Kipar, der Künstler Thomas Schönauer und der plastische Chirurg Dr. med. Christoph Reis über die Welt im Jahre 2050. Ein Gedankenexperiment, eine reale Prognose oder pure Science Fiction? Sie entscheiden.

Auf einen Kaffee mit Thomas Schönauer

Der Düsseldorfer Künstler über sein Werk, die seelische Verwahrlosung unserer Kultur und den gesellschaftlichen Auftrag unseres neuen „Crown“-Hauses an der Berliner Allee. Weiterlesen

Kaffee, Kunst und die Faszination des schönen Scheins

Kunst trifft Showbusiness - Treffpunkt: Zurheide Kaffeerösterei

Kunst trifft Showbusiness – Treffpunkt: Zurheide Kaffeerösterei

Sie ist ein Phänomen, aber nicht nur, weil sie in der Glitzerwelt des Boulevards plötzlich auf- und abtaucht. Phänomenal ist vor allem die Effizienz, mit der sie das eigene Unternehmen managt und dabei fast beiläufig ein schillerndes Image in den Medien aufbaut. Er gilt als Enfant terrible der deutschen Kunstszene und hat unser Düsseldorfer Haus mal eben in eine gigantische Galerie verwandelt. In der Zurheide Kaffeerösterei trafen sich die beiden, um das erste, gemeinsame Projekt zu reflektieren – im Rahmen unserer aktuellen Zurheide Kunstausstellung, die eine doppelte Premiere ist: einmalig als Kunstrichtung, erstmalig im Ambiente eines Supermarktes. Weiterlesen

Kaffee-Song von Mike Morrigan

Wenn Kaffee eine Brücke schlägt

Von Grafenberg in die weite Welt: Der Düsseldorfer Musiker, Komponist und Bühnenkünstler Mike Morrigan bewirbt sich mit seinem „Kaffeesong“ als einer der deutschen Interpreten um die Teilnahme am Eurovision Song Contest in Dänemark. Aus dem Beruf ist längst Berufung geworden. Davon zeugen Benefiz-Konzerte sowie langjähriges, soziales Engagement. Weiterlesen